Direkt zum Inhalt

Webinar: Vulnerability Management – noch zeitgemäß? Best Practice Empfehlungen für Entscheider

04 Nov. 2020
Unsere Experten geben Antworten darauf, wie ein zeitgemäßes Vulnerability Management aussehen kann.

57% Prozent der Unternehmen, bei denen ein Datenverlust aufgetreten ist, gaben an, dass dies auf eine nicht gepatchte Schwachstelle zurückzuführen ist. Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management) reduziert das Risikoprofil eines Unternehmens erheblich. Aber ist dies überhaupt noch ein zeitgemäßer Ansatz, wo immer mehr Infrastruktur in der Cloud liegt, Mitarbeiter Ihre eigenen Geräte nutzen (BYOD) und Daten in SaaS-Lösungen verarbeitet werden? Unsere Experten geben Antworten darauf, wie ein zeitgemäßes Vulnerability Management aussehen kann.

In diesem Webinar lernen Sie

Praxiserfahrungen bei der Implementierung und dem Betrieb von Vulnerability Management, sowie aktuelle Herausforderungen

  • Welche Strategien haben sich in der Praxis bewährt?
  • Welche Ansätze sind überholt?
  • Mit welchen Fallstricken müssen Sie rechnen?

Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf das klassische Vulnerability Management im Bereich Netzwerk, sondern gehen auch auf neue Technologien ein:

  • Container & Cloud Lösungen (IaaS, PaaS, SaaS, etc.)
  • Agile Entwicklung (Continuous Integration (CI)/Continuous Deployment (CD))
  • Wireless Network Sicherheit

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Speichern Sie Ihren Platz

Looking for anything in particular?

Type your search word here